Ausstellungen zur Bionik im Technoseum

Foren-Banner

Bionik hat am TECHNOSEUM, Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim, bereits eine lange Tradition:

Was 1996 unter dem Titel „Bionik, Zukunfts-Technik lernt von der Natur“ als zeitlich befristete Sonderausstellung begann, setzte sich als wiederholt aktualisierte, langjährige Wanderausstellung mit 14 Stationen im In- und Ausland fort und ist inzwischen als zeitlich unbefristete Bionik-Dauerausstellung - übrigens die bislang einzige an einem deutschsprachigen Museum – angekommen.

Beim 2. Bionik-Kongress in Baden-Württemberg standen Exponate der Ausstellung erstmals auch unter dem Aspekt von Bionik "begreifen" im Mittelpunkt der Veranstaltung

Beim 3. Bionik-Kongress werden die Teilnehmer sogar gleich in die Ausstellung geführt und die Vitrinen für die Teilnehmer geöffnet, damit Sie die Exponate in die Hand nehmen können.

Informationen zum Inhalt der Ausstellung unter
Ausstellungen im TECHNOSEUM Mannheim