Dokumentation der Entwicklung einer Bio-Langsamsandfiltration als dezentrale Wasseraufbereitungstechnik in Entwicklungsländern

Im Jahr 2014 wurden von der Hochschulgruppe Engineers without Borders zwei Hilfsprojekte in Portau- Prince (Haiti) und Kammengo (Uganda) durchgeführt. Ziel war es jeweils, zwei Schulgebäude mit autarken Wasseraufbereitungs- und Speichersystemen auszurüsten. Ein IWAO Mitglied war bei beiden Projekten vor Ort tätig und unterstützte die EWB mit Knowhow und Engineering. Die Stadtwerke Karlsruhe stellten die wissenschaftliche Infrastruktur in Form des Heinrich-Sontheimer- Laboratoriums (HSL) am Wasserwerk Durlacher Wald zur Verfügung. Die Engineers without Borders sind eine interdisziplinäre, projektorientierte Hochschulgruppe am Karlsruhe Institut für Technologie. Die Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich, unentgeltlich und tragen ihre persönlichen Auslagen (Reisekosten, Impfungen etc.) selbst. Die Projekte werden über Fundraising finanziert. Nachfolgender Bericht soll die gewonnenen Erfahrungswerte dokumentieren und für Folgeprojekte nutzbar machen.

Gefördert durch:

Kurzportrait International Water Aid Organization

Die „International Water Aid Organization“ (IWAO) wurde als gemeinnützige Organisation am 5. Oktober 2005 in Heidelberg von Wasserexperten aus Universitäten, Kommunen, Verbänden, Industrie, Berufsfeuerwehren und freiwilligen Feuerwehren gegründet. Sie bündelt Fachwissen zum hochsensiblen Thema Trinkwasser mit dem Erfahrungsschatz aus dem Katastropheneinsatz der Feuerwehr. Übergeordnetes Ziel der IWAO ist die schnelle, kostenlose Trinkwasserhilfe in Katastrophengebieten weltweit. Die IWAO hat aktive persönliche Mitglieder, die durch tätige Mitarbeit und durch Einsätze in Katastrophengebieten mitwirken, sowie fördernde Mitglieder und Firmenmitgliedschaften. Einmalige Spenden unterstützen die Arbeit der IWAO gegen Spendenbescheinigung.

Helfen Sie jetzt!

Spendenkonto

Trinkwasserhilfe für Katastrophenopfer

International Water Aid Organization (IWAO)
Sparkasse Heidelberg
IBAN: DE06 6725 0020 0009 0720 20

BIC:
 SOLADES1HDB

via PayPal / Lastschrift / Kreditkarte: